Direkt zum Inhalt

Lockerungen in Bezug auf Corona

 
Es freut uns Euch mitteilen zu können, dass wir ab März 2021 die Regelungen in Bezug auf Corona auch bei uns auf dem Hundefreilaufgelände wieder etwas lockern können.
Hier die neuen Regeln:

 Das Tragen des medizinischen Mund- Nasenschutzes ist keine Pflicht, wird aber weiterhin dringend empfohlen

Der Abstand von 1,5 – 2 m zwischen den einzelnen Personen, die nicht aus einem Haushalt stammen ist einzuhalten

An den Tischen dürfen maximal 2 Personen aus 2 Haushalten unter Einhaltung der Abstandregelung sitzen

Das Zusammenstellen von Tischen und das Bilden von Gruppen ist weiterhin nicht erlaubt

Der Unterstand ist auch als solches zu sehen und ein Sitzen dort ist nur unter Einhaltung der Abstandsreglung auf der fest installieren Bank erlaubt

Bei Regen, Schnee, Hagel dürfen sich max. 10 Personen mit medizinischem Mund- Nasenschutz für max. 15 Minuten im Unterstand aufhalten


Wir möchten uns an dieser Stelle auch bei Euch allen für das Einhalten der Regeln bedanken, den nur so können wir eine Schließung des Geländes vermeiden.


Der Vorstand